Clayheater

ClayHeater - sicheres und perfektes Erwärmen der Modell-Oberfläche

ClayHeater
  • Der Kolb ClayHeater Spectratek arbeitet mit Infrarotheizelementen, die auf einem fahrbaren und flexibel verstellbaren Stativ befestigt sind.
  • Ein digitaler Temperaturwächter stellt sicher, dass die eingestellte Temperatur auf der Oberfläche nicht überschritten wird.
  • Durch die Tiefenwirkung der Infrarotstrahlen wird die Clayoberfläche bis zu 20 mm tief gleichmäßig erwärmt ohne zu überhitzen. 

ClayHeater 4000S

  • Art. Nr. 1250006
  • Fahrbar   
  • Vertikale Höhe: 155 cm
  • Horizontale Höhe: 190 cm
  • Temperaturkontrolle
  • Spannung: 380 V
  • Phase: 1
  • Leistung: 4.000 W
  • Digital
  • Abstandsmessgerät
  • Therminal Integrated Sensor System
  • Bearbeitungsfläche: 1 m²
  • 2.100 mm x 890 mm x 1.450 mm

ClayHeater 8000S

  • Art. Nr. 12500005
  • Fahrbar
  • Vertikale Höhe: 400 cm
  • Horizontale Höhe: 360 cm
  • Temperaturkontrolle
  • Spannung: 380 V
  • Phase: 3
  • Leistung: 8.000 W
  • Digital
  • Abstandsmessgerät
  • Aluminiumgehäuse
  • Therminal Integrated Sensor System
  • 2 schwenkbare Heizelemente
  • 2 fest fixierbare Heizelemente
  • Bearbeitungsfläche: 2 m²
  • 2.100 mm x 1.740 mm x 1.450 mm
  • Inkl. Temperatursensor und akustischer Abstandsmessung

Arbeitsweise

Unser ClayHeater macht das Auftragen von Clay sowie das gründliche Verbinden von altem und neuem Material nicht nur leichter, sondern auch schneller.

  • Platzieren Sie den ClayHeater rund fünf Minuten vor dem Auftragen vor der entsprechenden Stelle.
  • Wenn Sie mit dem Aufmodellieren beginnen, können Sie das Gerät bereits weiterbewegen, ohne sich Gedanken über ein Überhitzen des Materials machen zu müssen.
  • Egal wie lange Sie mit einer Stelle beschäftigt sind, der digitale Temperaturwächter hält die voreingestellte Gradzahl.
  • Ohne das Auftragen unterbrechen zu müssen um mit einer Heißluftpistole wieder Clay anzuwärmen, können Sie so immer mit einem perfekt vorbereiteten Untergrund arbeiten.

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen